Man unterscheidet 2 Arten von Solarwechselrichtern: 1-phasig operierende (230V) und 3phasig operierende (400V) Systeme. Soll der Solarwechselrichter zudem noch über eine Anschluss-Möglichkeit für eine Speicherbatterie verfügen, wird ein sogenannter Hybrid-Wechselrichter benötigt.